Winter Stomp 2019 - V-8

Der „Winter Stomp“ wird 8, und somit geht das kleine EBM-und Electro-Festivälchen „Stomp“ in die 17. Runde und wird kein bisschen ruhiger.

Auch diesemal gibt es bekanntes und unbekanntes aus dem dunkelelektronischen Bereich und es wird wieder laut!

Eröffnet wird der Abend von einer mittlerweile fast dauerhaft präsenten Kombo, die sich zu einem beliebten und gern gesehenen Live-Act entwickelt hat. Eli und Marcel, aka „Zweite Jugend“ veröffentlichen im März ihr 2. Album „Elektronische Körper Musik“ und präsentieren es auf dem Stomp als eins der ersten Konzerte.

Danach geht es in bester Belgian EBM-Tradition weiter, „The Juggernauts“ are back in town, Peter Mastbooms und Kevin Strauwen werden mit ihrem düster-martialischen Sound erstmalig das Panoptikum zum Wackeln und die Körper zum Schwitzen bringen.

Der nächste Act „Björn Peng“ ist im Grunde niemand aus der typischen EBM-Szene, ist mit seinen punkig-minimalen Klängen, die aber auch mal recht krachig werden können, genau richtig, um wieder mal frischen Wind in die zum Teil muffigen Stiefel und Flecktarn-Hosen zu bringen. Man darf gespannt sein, sollte aber nicht zu wenig erwarten.

Numero 4 des Abends sind „Severe Illusion“ die einmal mehr mit ihrem roughen Sound die Bühne zum Beben bringen werden, und nach längerer Germany-Abstinenz zeigen wollen, dass „aus den Augen“ nicht „aus dem Ohr“ heisst.

Mit „Jäger90“ hat es auch Thoralf endlich wieder nach Kassel geschafft, und wird, unterstützt von Marcel, altbekanntes, aber vielleicht auch neues zum Besten geben, und uns alle zum Schwitzen bringen.

Last, but definitely not least, steht einer der Götter der dunklen Electro-Szene auf der Bühne, Mr. Dirk Ivens ist am Start. Mit seinem „DIVE“-Projekt hat er mittlerweile 30 Jahre auf dem Bukel und wird uns mit einem Best of aus 3 Jahrzehnten erfreuen.

Abgerundet wird auch dieser Abend wieder durch eine abwechslungsreiche Aftershowparty mit Renè, einer Hälfte des „Anhalt Machinery“-DJ-Teams, es herrscht also Tanzgarantie.


Informationen zu den Künstlern findet ihr hier.

Informationen zu den Zeiten gibt es hier.

Und Tickets bekommt ihr hier.